Oops, an error occurred! Code: 201908211801128228ec77

TYPO3 ist eins der stärksten Contentmanagement Systeme auf dem Markt, außerdem ist es ein Open Source System.

Um die TYPO3 Version deiner Installation herauszufinden loggst du dich in deine TYPO3 Webseite ein und schaust auf den Titel, der oben in deinem Webbrowser angezeigt wird. Dort steht dein Webseitenname und deine TYPO3 Version [TYPO3 7..].

Nach dem Launch der Webseite wird die temporäre Adresse entfernt. Um dich nach dem Launch einzuloggen öffne deine Webadresse und füge /typo3 an (z.B. www.company.com/typo3).

Es ist möglich das Seitenbaumfeld zu "schließen", um beispielsweise den Platz zum Arbeiten zu optimieren. In der Mitte der Spalte gibt es einen kleinen Pfeil (siehe Bild). Klicke darauf um den Seitenbaum ein- oder auszublenden.

Wir empfehlen, dass die Bilder für die Webseite mindestens 1280px groß sein sollen um eine cute Qualität im Frontend zu erzielen. Die tatsächlich angezeigte Größe kann im Bildelement noch geändert werden.

Denk daran, dass das Bild nicht immer in der Desktopansicht am größten angezeigt wird, es kann auch in der mobilen Version am größten sein.

Die Dateigröße (KB/MB) sollte trotzdem möglichst gering sein.

Reguläre Inhalte werden direkt auf einer Seite erstellt. News hingegen werden in einem Ordner erstellt, der sich im Seitenbaum befindet, und über eine Extension (auch PlugIn genannt) veröffentlicht. Das bedeutet auch, dass es dir nicht möglich ist News mit frontend-editing Funktionen zu bearbeiten.

Im Abschnitt SEO im Hauptmenü erklären wir was Suchmaschinenoptimierung ist und wie sie richtig umgesetzt wird.

Comments (0)

No comments yet